Grandioses Wortspiel in einer Pressenachricht (Namen geändert):

“Die Geschäfte im Swingerclub „Villa Erotica“ in Sechsbürgen werden unter neuer Geschäftsführung fortgesetzt. Der Insolvenzverwalter ist zuversichtlich, dass der Verkehr nicht zum Erliegen kommt.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.