Kölner Messegelände heute: Hunderte, ja Tausende von Lehrer*innen irren durch die Hallen – schwer bepackt mit großen Rucksäcken und bunten Taschen. Einige, vor allem ältere, Exemplare ziehen ihr Handgepäck-Köfferchen auf klappernden Rollen hinter sich her, den Blick weit voraus gerichtet, unstetig mal links, mal rechts. Viele halten in einer Hand ein buntes Blättchem, groß wie ein Flyer: Flugticket? Boarding Card?

Was machen sie alle hier? Haben sie alle den Weg zum Flughafen verpasst? Andererseits: es sind ja derzeit keine Ferien. Warum können und wollen sie dann weg? Eine der Gehetzten hatte kurz Zeit, auf meine Frage zu antworten, wer sie denn in diese Hallen umgeleitet/fehlgeleitet habe. Kurze Antwort und weg war sie wieder: “Die Dakta”. Wer ist diese Frau, die NRWs Lehrer*innen von der Unterrrichtsvorbereitung abhält? jotw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.